Leistungsangebot

  • Kundenorientierte und rehabilitätsbezogene Betreuung
  • Gedächtnistraining
  • Bewegungstherapien
  • Gruppenangebote /Gesellschaftsspiele
  • Kreatives Gestalten
  • Kooperation mit Angehörigen und sozialen Netzwerken
  • Beratung auf Nachfrage für den pflegerischen und sozialen Bereich
  • Festliche Aktivitäten nach Saison
  • Auf Wunsch Übernahme von pflegerischen Maßnahmen, z.B. Duschen
  • Fahrdienst

 

Zwischen Pflegegästen und Pflegedienstleitung wird eine Betreuungsvereinbarung getroffen, die individuell auf Wünsche, Fähigkeiten und Möglichkeiten des Gastes abgestimmt ist. Darin werden Art, Häufigkeit und Ziele sowie die Dauer festgelegt.